Dienstag, 22. September 2009

Für´s Krankenhaus...

brauchte Connor noch ganz dringend eine KUSCHELHOSE (sagt er immer).
Morgen geht´s los zur Voruntersuchung...
Am Donnerstag Morgen werden meinem kleinen "Hasen" dann die POLYPEN entfernt, Freitag geht´s wieder heim.
Obwohl es ja nicht gefährlich sein soll, hab ich doch ein bisschen "Sch...", Vollnarkose, Nachblutungen und so...
Drückt uns die Daumen, das alles GUT geht...
Nach dem Wochenende gibt´s dann wieder was Genähtes ;

Liebe Grüße, Maya

Kommentare:

Die Oma und Kräuterhexe hat gesagt…

Ach je....alles wird Gut.
Kann gut verstehen das dein kleiner da noch eine so schöne Kuschelhose benötigt.
Liebe Grüße Adelheid

haekeltraeume/ Siga hat gesagt…

Drück Euch die Daumen, wird schon alles gutgehen!!

Gruß Silvia

Melanie hat gesagt…

Diese Op hat unsere "Kleine" im April hinter sich gebracht und sie bekam in beiden Ohren einen Schnitt(Paukenergüsse)-zum Glück brauchte sie keine Röhrchen!
Ich hatte auch riesige Angst vor diesem Eingriff-nur vor dem Kind darf man sich ja nichts anmerken lassen! Am schlimmsten war für uns unsere Maus an der Schleuse alleine zu lassen...schnief!
Ich drück euch die Daumen-alles Gute für morgen!!
GVLG Melanie